»Die sympathische, offene Art, die lebhafte Mimik – die Referentin hat das Publikum auf ihrer Seite.«


SCHWARZWÄLDER BOTE

Führungsalltag 4.0
Gesund führen – mich und andere

Führungskräfte haben heute eine neue Aufgabe: statt hierarchisch autorisiert auf Leistung und Aufgabenerfüllung zu blicken, müssen sie mehr und mehr ihre Mitarbeiter ermächtigen, selbstbestimmt Arbeit und Zusammenarbeit zu gestalten. Dazu gehört auch, den Mitarbeitern den richtigen Umgang mit Workload und Deadlines beizubringen – oder viel besser noch: ihn vorzuleben.

Stress gilt laut Weltgesundheitsorganisation WHO als größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts. 107 Millionen Tage fielen deutsche Berufstätige im Jahr 2017 aufgrund von psychischen Leiden wie Depression und Burnout aus. Zehn Jahre vorher waren es nicht mal die Hälfte dieser Fehlzeiten! Wirtschaftlicher Schaden für die Arbeitgeber: Produktionsausfälle von rd. 12,2 Milliarden Euro. Die Psyche ist zu 43 Prozent mittlerweile auch die häufigste Ursache, wenn Berufstätige vorzeitig in den Ruhestand gehen. (Quelle: Lass Mal Alles Aus, S. 15f.)

Führungskräfte tragen somit zunehmend die Verantwortung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter – und auch für ihre eigene Gesundheit.  Denn das vorgelebte Führungsverhalten und der gezeigte Führungsstil wirken sich unmittelbar auf die Gesundheit der Mitarbeiter aus.

Ob Führungskräfte sich selbst „gesund führen“ oder nicht, stärkt oder gefährdet die Produktivität und Rentabilität jedes Unternehmens.

Führungskräfte können ihre Mitarbeiter krank machen – meist aus Unwissenheit der wichtigsten Faktoren. Aber sie können ihre Mitarbeiter ebenso gesund halten, wenn sie die Kernpunkte kennen, die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz stärken und „gesund führen“ selbst leben.

„Gesund führen“ ist somit ein Must-Know für jedes Unternehmen, das langfristig gute, motivierte und engagierte Mitarbeiter und Führungskräfte haben möchte. Es ist unverzichtbar für alle, die auch in Zukunft eine relevante unternehmerische Rolle auf dem Markt spielen möchten.

Vortrag_führung_begeisterte_teilnehmer_speakerin

In diesem Vortrag

  • reflektieren die Führungskräfte ihren eigenen Umgang mit Zeitdruck, Aufgabenfülle und Work-Life-Blending,

  • erfahren sie, welche Gefahren in welchen Stressfaktoren lauern

  • erkennen sie, wie gesund (oder ungesund) sie selbst leben

  • bekommen sie Strategien, mit diesen Gefahren für sich selbst umzugehen

  • lernen sie, wie sie „gesund führen“ können

  • erhalten sie Praxis-Beispiele anderer Unternehmen von Worst-Case bis Best-Practice

  • stärken sie sich persönlich und als Führungskraft.

Sie wollen direkt mit uns über Ihr nächstes Event sprechen?

Gerne. Schicken Sie uns eine Mail an info(at)kreative-chaoten.com oder rufen Sie uns an.
Der direkte Draht zu uns: +49 (0) 8104 889645-0.
Wir freuen uns auf Sie!

Mit diesen Büchern können die Teilnehmer die Vortragsinhalte vertiefen

Mit diesen Seminaren können die Teilnehmer die Vortragsinhalte vertiefen

Leben statt Verwalten - ausgezeichnet von Stiftung Warentest.

Online:
Führungskompetenz dank effektivem Tun

Der Online-Kurs für alle Führungs-Kräfte, um produktiv und gelassen mit Aufgaben umzugehen.

Führen 4.0 – von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit

Eine Seminar-Reihe in vier Modulen, um Führungskompetenz sowie die eigenen Persönlichkeit zu entwickeln.

Sie wollen direkt mit uns über Ihr nächstes Event sprechen?

Gerne. Schicken Sie uns eine Mail an info(at)kreative-chaoten.com oder rufen Sie uns an.
Der direkte Draht zu uns: +49 (0) 8104 889645-0.
Wir freuen uns auf Sie!

Alle aktuellen Vortrags-Themen

vortrag new work digitle detox disruptiver alltag

NEW WORK

Für einen gesunden Umgang mit ständig „on“. Der Vortrag für alle, die abschalten lernen wollen.

>> Mehr Infos

GEHT JA DOCH!

Motivation ist eine Frage der richtigen Fragen. Der Vortrag für alle, die Ziele erreichen und erfüllt leben wollen.

>> Mehr Infos

ARBEITSWELT 4.0

Organisieren Sie noch oder leben Sie schon? Der Vortrag für mehr Zeit, mehr Produktivität, mehr Erfolg.

>> Mehr Infos

GESUND FÜHREN

Erfolg hängt davon ab, dass Unternehmer und Führungskräfte sich und andere gesund führen.

>> Mehr Infos